Freitag, 14. September 2012

Soft Tampons Testbericht

Hallo ihr Lieben,

ich durfte die angepriesenen Soft Tampons testen.

War echt gespannt drauf. Mal was Neues, was Anderes.




Mein Fazit:

 Also ich kann nichts positives berichten. Ich hatte letztens starke Blutungen. Den Tampon führt man ja so tief wie möglich ein. Ich hatte solche Mühe diesen Tampon, obwohl vollgesaugt mit den Fingern wieder raus zu bekommen. Das hat sicher 3 Anläufe mit je einer halben Stunde gedauert. Nie wieder!!!! Und dann sind  die Finger aber sowas von voll Blut. Also da bevorzuge ich wirklich Wattetampons mit Faden. (Bei den Softtampons hat man das Gefühl man führt einen Schwamm ein). Watte ist eben doch der bessere Rohstoff. Die bekommt man auch immer raus. Und das Geschmiere ist um einiges deutlich weniger. Ich würde sie nicht weiterempfehlen wollen. Ich empfehle Sie auch nicht weiter.

Hier könnt ihr euch auf der Facebook Seite umsehen: KLICK
Liebe Grüße,

eure Cassina

Kommentare:

Marion Müller hat gesagt…

Hallo Cassina,
ich hoffe, sie haben wenigstens sonst ihre Funktion erfüllt und die Wäsche geschützt. Hab sie auch bekommen, jedoch noch nicht getestet. Ich bin gespannt, ob ich's genauso empfinde.
Ich geselle mich nun zu Deinen Followern.
Wenn Du magst, schau gerne mal zu mir rein, ich teste auch sehr gerne und mein Blog ist noch ganz neu: http://huhu-landei.blogspot.de/
Viele Grüße von Marion.

Manuela Wenkmann hat gesagt…

Hallo Marion, na ja so recht begeistert war ich nicht. Folge dir nun auch. ;)

Dudu Saranja hat gesagt…

Hört sich ja nicht so lecker an :(
Habe auch schon von so kleinen Silikondöschen gehört, was es nicht alles gibt x.x